Laden...
Weingut 2018-04-15T17:12:34+00:00

Über uns

Unser Weingut

Das Weingut wird von Herbert und Hermine Unger als Familienbetrieb geführt. Unsere Weingärten befinden sich in den besten Rieden von Bad Pirawarth und Hohenruppersdorf und zeichnen sich durch ihre Vielfalt aus.

So beinhaltet das Angebot Sorten wie Grüner Veltliner, Welschriesling, Riesling, Roter Muskateller, Weißburgunder, Sämling 88, Chardonnay, Blauburger, Zweigelt und Roesler. Zusätzlich zum umfangreichen Weinsortiment werden auch Traubensaft und Edelbrände angeboten.

Mit unseren Qualitätsweinen sind wir auch bei Weinprämierungen immer wieder erfolgreich vertreten.

In den Startlöchern: Die Jugend

Mit dem frischen Wind der Jugend verbinden sich Tradition und Innovation. Sohn Josef, Weinbau- und Kellermeister, ist bestrebt Weine mit typisch bodenständigem Charakter zu produzieren, die mit jedem Schluck Freude bereiten sollen. Auch Tochter Stefanie liefert vielfältigen kreativen Input und hilft immer, wenn es möglich ist, im Betrieb mit.

Bad Pirawarth

Unser Weinort liegt im südöstlichen Weinviertel, etwa 25 km nördlich von Wien. Typisch für unsere Region sind die sanften Hügel mit einer Mischung aus Weingärten, Feldern und Wäldern. Begünstigt durch die sommerlich heißen Winde aus dem pannonischen Raum reift hier auf tiefgründigen, sandigen Lehmboden ein edler Tropfen heran, dessen vollmundige duftige Feinheit und fruchtige Säure der Kenner seit vielen Jahren schätzt.

Das Weinviertel, als größtes Weinbaugebiet Österreichs bekannt, ist jedem österreichischen Weinfreund ein Begriff. Die Rebfläche von 13.356 Hektar ist ein wesentlicher Faktor, doch das Erfolgsrezept heißt Grüner Veltliner -> Weinviertel DAC.

Keller

Unser Keller liegt direkt in der Kellergasse in der sogenannten „Viehtrift“. Dort werden Produktion, Lagerung und Verkauf an einem Standort vereint. Der bewusste Verzicht auf Massenertrag liefert uns hochwertiges Lesegut. In der Kellerwirtschaft lautet das Gebot: Reinlichkeit, Sorgfalt und laufende Kontrolle. Der Ausbau unserer weißen Qualitätsweine erfolgt in Edelstahltanks, die Rotweine reifen in traditionellen Eichenholzfässern. Der Erdkeller mit einigen Seitenverzweigungen verläuft unterhalb unseres Presshauses und unseres Flaschenraums, welcher zum Teil aus einem Sandsteingewölbe besteht und schon über 300 Jahre alt ist.